Ihre Dateien werden übertragen.

Bitte warten Sie bis dieser Bildschirm verschwindet.
Bitte lassen Sie das Fenster geöffnet.
Design: Ruba Mo
Design: Ruba Mo
Foto: Maike Banger

Internationaler Modejournalismus: Ausbildung im Bereich Fashion

Ziel des Bildungsganges „Internationale/r Fashionjournalist(in)“ ist es,

… die Absolventinnen und Absolventen optimal auf ein berufliches Tätigkeitsfeld im Bereich Fashion vorzubereiten. Die Ausbildung fördert alle im internationalen Modejournalismus benötigten Begabungen und vermittelt umfängliche Kenntnisse aktueller Designprozesse. Internationaler Journalismus steht in diesem Bildungsgang im Mittelpunkt – ebenso Fashion und alle Aspekte der Bekleidungs- und Medienindustrie.

Die Arbeitsfelder von Modejournalistinnen und -journalisten liegen sowohl in allen Gebieten rund um Fashion, Bekleidungsindustrie und Medien als auch im Fashionconsulting sowie in der Werbung und im Bereich PR.

Unser Ausbildungsangebot orientiert sich an den aktuellsten Entwicklungen – sowohl unter technischen als auch unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten. Die dynamischen Prozesse der Wissens- und Informationsgesellschaft diesesJahrhunderts haben erheblichen Einfluss auf den Fashionjournalismus. In unserer Ausbildung legen wir großen Wert darauf diese Prozesse mit einzubeziehen und intensiv zu beleuchten.

Qualifizierte Vorbereitung für den Berufseinstieg im internationalen Modejournalismus bietet unsere Ausbildung am Fashion Design Institut.

Die Ausbildung im Bereich Modejournalismus vermittelt zahlreiche Schlüsselkompetenzen, die Ihnen zur Orientierung innerhalb des Berufsfeldes Fashion zugutekommt und Sie optimal für eine Karriere in Ihrer favorisierten Profession vorbereitet.

Wir vermitteln Ihnen, wie Sie selbstständig organisieren und managen, recherchieren und analysieren sowie kreativ und konzeptionell denken. Teamfähigkeit und soziale Kompetenz haben innerhalb der Ausbildung ebenso eine große Bedeutung wie eine hohe Innovationskompetenz, die auf Umsetzung ausgerichtet ist, und die kritische Reflexion gegenüber gestalterischer Leistung – ebenso eigener als auch die anderer.

Bei der Ausbildung im Bereich des internationalen Modejournalismus kooperiert das Fashion Design Institut mit kompetenten Unternehmen, externen Einrichtungen und anderen Hochschulen sowie mit ausgesuchten Netzwerken. So stellen wir sicher, dass neben der fachspezifischen Orientierung vor allem die Trans- und Interdisziplinarität als essenzielle Bestandteile jedes Designprozesses aufgefasst und fächerübergreifend angelegt werden. Am Fashion Design Institut können Sie ebenfalls studieren – wir erläutern Ihnen gerne die Details zu unseren unterschiedlichen Ausbildungs- und Studiengängen.

Weitere Informationen zu unseren Bildungsgängen: